Zeit für uns

 Mit dem Symbol eines abgebrochenen Ästchens stimmte das Team der "Zeit für uns" die Besucher auf die Herbstgedanken im November ein. Der Baum als Symbol des Werdens und Vergehens für unser Leben stand in der Mitte dieser Gedanken. Alle konnten ihre Gedanken einbringen und auch die Menschen bei den Fürbitten nennen, die gerade mit abgebrochenen Ästen und Beziehungen kämpfen müssen. Musikalisch wurde die "Zeit für uns" dieses Mal besonders umrahmt mit dem "5er-Blech" aus Königshofen, das ganz toll zur positiven Stimmung beitrug. Ulrich Fischer aus Niedersteinbach begleitete die Lieder auf der Orgel.

Die nächste "Zeit für uns" startet am Sonntag, 12.12., um 18 Uhr in der Pfarrkirche in Alzenau-Michelbach. Alle Infos auch unter www.zeitfueruns.de
­