Zeit für uns

Alzenau-Michelbach. Wie gelingt es, dass ich mich wertschätze und auch andere wertschätzen kann, war die zentrale Frage bei der letzten "Zeit für uns". Das Team der "Zeit für uns" aus dem Kahlgrund hatte gute Gedanken zu einer Geschichte eines jungen Mannes auf der Suche nach seinem Selbstwert in die Mitte gestellt. Die Gruppe "Sandkorn" aus dem Freigericht brachte mit ihren neuen Liedern genau diese Gedanken musikalisch zum Klingen und die Begeisterung sprang auf die Besucherinnen und Besucher über. Nach dem Schriftwort aus dem Buch Jesaja "Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir" konnte die Teilnehmenden Menschen in den Fürbitten laut benennen, die sie in Zukunft wert schätzen wollen. Die nächste "Zeit für uns" findet statt am Sonntag, 10.7., um 18 Uhr in Mömbris-Schimborn. Informationen bei Pastoralreferent Walter Lang, Tel.: 06021 392 148 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

­