Zeit für uns
Zeit für uns – Zur ersten "Zeit für uns" im Jahr 2019 kamen viele Menschen auf der Suche in der Kirche in Michelbach. Das Team der "Zeit für uns" traf mit dem "Kirche im Licht" ein aktuelles Thema, das viele Leute ansprach. Unterschiedliche Lichteffekte auf einzelne Gegenstände und Blickwinkel des Kircheninnenraums, gut inszeniert von Hermann Lang aus Michelbach, mit Impulsen verbunden, die zum Nachdenken anregten. Verschiedene Farben und Farbtöne ließen zum Beispiel den heiligen Geist auf der Kanzel noch einmal ganz anders wirken als in der normalen Beleuchtung. Die beiden Harfenspielerinnen Anna und Lena Buhler aus Kleinostheim trugen mit "himmlischen Klängen" zur besonderen Atmosphäre dieser "Zeit für uns" bei. Mit stehenden Ovationen bedankten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für diese gelungene Aktion bei den jungen Künstlerinnen und auch beim ganzen Team für diese wertvolle Stunde Zeit am Sonntag Abend.

Die nächste "Zeit für uns" startet am Sonntag, 10.2., um 18 Uhr in der Neuen Kirche in Mömbris-Schimborn mit der Band "Klangabenteuer" aus Hörstein. Alle Infos unter www.zeitfueruns.de 

­